www.My-Next-Book.de

My Next Book
My Next Book ist dein online Bücher­regal. Alle Bücher, die du zu Hause hast, stellst du schnell und einfach rein: Mit Inhalts­angaben und Kritiken, alles über­sichtlich nach Kategorien geordnet.

Klick hier, um es dir kosten­los anzu­schauen.
Die geheime Geschichte: Roman

Die geheime Geschichte: Roman

Autor:
Verlag: Goldmann Verlag
Sprache:
Genre: Roman
Erschienen: 2013-12-16

MNB Bewertung: (3.5/5)
ISBN: 9783442480579
Jetzt kaufen
Inhalt
Wer denkt bei tragischen College-Geschichten in Verbindung mit Literatur nicht zuerst an den Film Der Klub der toten Dichter? Alle, die Donna Tartt's Roman Die geheime Geschichte für sich entdeckt haben. Trieb im Klub der toten Dichter der elterliche Druck einen begabten Schüler in den Selbstmord, so geraten Donna Tartt's Protagonisten durch übersteigerte Dekadenz und Suche nach Selbsterfahrung ins Verderben. An einem College in Vermont führen fünf Studenten zusammen mit ihrem Professor für Altgriechisch auf dem Campus ein skuril ästhetisches Leben, das ihnen den Ruf von isolierten Sonderlingen einbringt. Von diesen Außenseitern fühlt sich der Neuling Richard Papen magisch angezogen und es gelingt ihm, in den erlesenen Kreis aufgenommen zu werden. Aus seiner Sicht wird das dekadente Treiben der Gruppe zwischen Homer, Whiskey und dionysischer Raserei erzählt. Bei der letzten ausschweifenden Huldigung des Dionysos wollen seine Freunde in Trance das Gefühl der Unsterblichkeit erfahren, aber das Ritual endet mit der bestialischen Ermordung eines unschuldigen Farmers. Was als geheimnisvolles, elitäres Spiel begann und in dem nie aufgeklärten Mord seine Fortsetzung fand, endet mit tödlichen Spannungen unter den Freunden, die emotionell die Kontrolle über sich und die ganze Situation verlieren. Sieben Jahre schrieb Donna Tartt an ihrem Debütroman ‘Die geheime Geschichte'. Sie veröffentlichte mit ihrem Erstlingswerk einen brillianten und mörderischen College-Krimi, der den Leser von der ersten Seite an in seinen Bann zieht, ihn die Ereignisse mitleben und durchleiden läßt. Donna Tartt hat sich mit ihrem meisterlichen Debüt allerdings ein Problem geschaffen. Dieses Buch ist nicht mehr zu überbieten. Oder doch? Wir warten ungeduldig sieben weitere Jahre und lassen uns gerne eines Besseren belehren. -- Andreas Kerschner