www.My-Next-Book.de

My Next Book
My Next Book ist dein online Bücher­regal. Alle Bücher, die du zu Hause hast, stellst du schnell und einfach rein: Mit Inhalts­angaben und Kritiken, alles über­sichtlich nach Kategorien geordnet.

Klick hier, um es dir kosten­los anzu­schauen.
Inversionen

Inversionen

Autor:
Verlag: Heyne
Sprache: Deutsch
Genre: Science Fiction
Erschienen: 2000-06-01

MNB Bewertung: (0/5)
ISBN: 9783453161986
Jetzt kaufen
Inhalt
Die Welt, in der Inversionen spielt, ist ein Planet mit zwei Sonnen. Abgesehen davon ist sie eine wiedererkennbare Fantasiewelt aus Rittern, Prinzen, Belagerungen, Liebe und Verrat. Zwei Wanderer aus fernen Ländern kommen in zwei verschiedenen Königreichen an und werden zu engen Vertrauten zweier Monarchen. Als Leibärztin des Königs Quience kämpft Doktor Vosill an zwei Fronten: zum einen gegen das Misstrauen gegenüber ihrem überlegenen medizinischen Wissen und zum anderen gegen die Vorurteile ihr als Frau gegenüber. Zur gleichen Zeit bemüht sich DeWar, Oberleibwächter des Generals UrLeyn, seinen allzu gutgläubigen Schützling vor einer allzu gefährlichen Welt zu schützen. Beide Geschichten werden in abwechselnden Kapiteln erzählt, und obwohl sich ihre Wege niemals kreuzen, sind die Leben dieser zwei sehr verschiedenen Personen möglicherweise stark miteinander verknüpft. Das hängt allerdings davon ab, wem Sie glauben -- denn die Erzähler dieser Geschichten sind alles, nur nicht vertrauenswürdig. Vosills Geschichte wird von ihrem liebeskranken Assistenten erzählt -- Jahrzehnte, nachdem die Ereignisse stattfanden. Und DeWars Geschichtenerzähler hält seine beziehungsweise ihre Identität geheim. Wenn an den Geschichten überhaupt etwas Wahres ist, dann wird es zusätzlich durch eine Vielzahl von Legenden, Vorgeschichten und Mythen verworren, die mit den zentralen Berichten in Zusammenhang stehen. Möglicherweise sind die Fakten aufgrund der Zeit und der Absicht der Erzähler etwas aufgebauscht, aber die Zwei sind von den Ereignissen, über die sie berichten, derart persönlich betroffen, dass ihre Geschichten eine starke Intensität annehmen (unterstützt natürlich durch den selbstsicheren und lebhaften Schreibstil des Autors Banks). In Inversionen ist Liebe viel leidenschaftlicher, Angst viel greifbarer, Blut viel dicker, Krankheit viel elender -- und Abenteuer viel fantastischer. --J.B. Peck